Memorabilia presented by K'n'K

Theda Bara

Damals in der Stummfilmzeit hatte William Fox, von den gleichnamigen Filmstudios, die Idee zuerst eine Leinwandfigur zu kreieren und dann nach einer Person zu suchen, welche dazu passte. Die Frau die sie fanden und zum modernen Vamp machten war Theda Bara. Sie wurde buchstäblich als männerverschlingende Frau dargestellt. Ihr Durchbruch war im Jahr 1915 im Film A Fool There Was. Sie war die Frau, welche von Männern begehrt und gefürchtet wurde. Im Zeitalter von Freud wohl nicht verwunderlich... ;-) Sie spielte den Vamp auf der Leinwand und auch sonst im Alltag. Ihr Niedergang glich dem vieler Stummfilmstars, ihre Stimme passte überhaupt nicht zum mysteriösen Bild welches sie auf der Bühne wiedergab... :)

Theda Bara - 20s

Als virtuelle Postkarte versenden
(mit SMS Ankunftsbestätigung)
Als virtuelle Postkarte versenden

Weitere Bilder: 20s |  am Boden |  an Säule gelehnt |  Black Vamp |  Classic |  Cleopatra |  Cleopatra |  Cleopatra |  Cleopatra |  Cleopatra |  Cleopatra |  Cleopatra |  Cleopatra |  Face |  Fingernails |  Flowers |  Haarpracht |  kauernd |  Kleid |  Liegend |  Madonna |  mit Hut |  mit Skelett |  mordende Carmen |  Nackt mit Skelett |  Posing |  Posing |  Posing |  Rose |  Special-BH |  Theda |  tiefer Blick |  Turban | 

00
Artikel
CHF 0.00
Noch CHF 250.00
bis zum kostenfreien Versand