Records

KNÖPPEL

Im Frühling 2019 Jahren kam dieses Album heraus (ihr zweites und hat eh ewigst gedauert bis es fertig war) und jeden Monat spielen Knöppel weiter nur ein Konzert mit ihren fadengeraden Punk in meist ausverkauften Konzertlokalen.

Knöppel aus Sanggale tauften diese Platte mit Schützengarten statt Weihwasser: «Faszination Glied», ihr Wichser.
"Tourette wie Baguette,Syndrom wie Kondom"! Gottseidank gibt es so viele Schnäbi-Themen. Nicht dass Knöppel sonst kein Album über die männlichen Geschlechtsteile hätten schreiben können, weil Punk! Aber die Faszination ist absolut nachvollziehbar und das Thema Glied eben auch vielseitiger als man eigentlich denkt.: Es geht um kulinarische Vorlieben, die man hauptsächlich mit Wurst geniesst, nämlich Semf. Und gelegentlich auch noch voll poetisch: Miis Herz da fresst was git, wenn's nid so fein isch tuet's halt Ketchup druf, miis Herz isch en Prolet.

Der Erfolg der Band ist zumal bemerkenswert, als Knöppel selbst nicht wirklich auf Social Media präsent sind und keine Unterstützung von den Radiostationen erhalten (obwohl ihr Song Prada bei SRF3 im Januar 2018 zum besten Schweizer Rocksong aller Zeiten vom Publikum gewählt wurde). Ihre Songtexte sind einem breiten, passiven Publikum schlicht nicht zumutbar. Vielleicht auch deshalb werden die Knöppel-Konzerte von den Fans umso frenetischer begangen. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass Knöppel sich nicht mit gefälliger Swissness am internationalen Mainstream orientieren wie viele andere Schweizer Bands. Trotzdem sind die griffigen Songs sorgfältig komponiert, und die Melodien hängen einem auch Stunden nach dem Konzertbesuch noch in den Ohren.
Knöppels pointierte Tiraden sind zwar stets unter der Gürtellinie, aber trotzdem nie schlüpfrig. Oft ist von Sex die Rede, aber eigentlich geht es darin um das Gegenteil: ums Nicht-Sex-Haben.
Knöppel sind jedenfalls keine jungen Wilden, sondern drei Männer in ihren 40ern: Bassist Marc Jenny ist Profimusiker, Drummer René Zosso Autodidakt und Sänger-Gitarrist Daniel «Midi» Mittag Familienvater und Informatiker und als solcher hauptsächlich für den Bund tätig.
Mittag ist der Kopf der Band, er schreibt auch die Texte. Seit 25 Jahren führt er ein künstlerisches Zweitleben als «Jack Stoiker». Unter diesem Namen tingelte er bereits in den 90ern als Vulgär-Troubadour durch die Konzertkeller der Schweiz. Ein ewiger Geheimtipp, der dem angetrunkenen Publikum zeigte, dass Dada-Texte genauso schräg gesungen werden können, wie sie verfasst sind. Das hört man auch noch bei Knöppel, zum Beispiel im Song «Harti Weirather», der nichts anderes als eine gegellte Aufzählung von Skifahrern aus den 70er-Jahren ist. Man muss das wohl gehört haben, um die anarchische Brillanz zu verstehen. Spätestens mit dem Lied «Die Tütsche sind blöd», mit dem sich Stoiker für den Eurovision Song Contest bewarb, fiel sein ironisches Talent auch der Kleinkunstszene auf. Doch diese war nicht seine Welt, dazu fehlt ihm nach eigener Einschätzung die Professionalität. «Stoiker ist pubertär, Knöppel vorpubertär», sagt Daniel Mittag über seine Musik.

Titel: Faszination Glied
Label: D.I.Y.
Stil: Swisspunk
Best-Nr.: KNOE02LP
Typ: LP
Preis: 28.- CHF

KNÖPPEL - Faszination Glied

In den Warenkorb




Songs:

1 Glied 3:22
2 Hass Hass Hass 2:44
3 Semf 2:14
4 Vorne isch wo's Glied isch 3:29
5 Senkhode 1:50
6 Miis Herz isch en Prolet 2:24
7 Penisniid 2:36
8 I tenk bim Wichse a's Wichse 2:42
9 Glied Glied Glied Glied Glied 2:28
10 Immer voll i d'Eier 2:42
11 Figged nöd mit mim Glied 3:16
12 Tourette-Syndrom 2:35
13 Drom 2:46
14 De Ball isch en Wichser 2:39
15 I schtoo wieder uuf 1:57
16 Schtehplatz im Himmel 2:40


Weitere Platten vom Label D.I.Y.
Weitere Platten zum Musikstil Swisspunk
Bestsellers des Musikstils Swisspunk
Weitere Platten von KNÖPPEL
 [ Neue Suche | Alle Musikstile | Top Ten | Bestsellers | News ]

Wunschliste KNÖPPEL auf meine Wunschliste nehmen

oder meinen Lieben gleich jetzt schon zeigen... *









Schallplatten - Vinyl Mal in der Nähe von St.Gallen... und Du kennst unsere Plattenabteilung noch nicht? Dann nichts wie los! In unserer neuen 50s/60s Tankstelle an der Torstrasse 20 haben wir für Dich einige tausend Scheiben zum Anfassen und Reinhören! :)
00
Artikel
CHF 0.00